5 PS

„Meiner ­Meinung nach war er ein zutiefst einsamer Mensch. Einsam, aber nie alleine. Sprich, sein Bett war gut besucht. Ohne diese innere Disposition zur Einsamkeit hätte er sein Werk nicht schaffen können.“

Fritz J. Raddatz über Kurt Tucholsky im Freitag Nr.51/52, „Tucho über alles

Lesen!