Feldstudien

Was einen nachhaltig an der Verpartnerung abschreckt sind die Beobachtungen, die man in seinem Umfeld machen kann. Die bisherigen Individuen wie man sie kannte und vielleicht schätzte, hören auf zu sein. Durch die Verpartnerung entstehen neue Mischwesen. Vielleicht ist der Preis für regelmäßigen Geschlechtsverkehr und so weiter, die Aufgabe wesentlicher Teile seiner Persönlichkeit. Gutmeinende nennen diesen Vorgang häufig Weiterentwicklung. Ich finde den Begriff Nivellierung meist zutreffender.

Hinterlasse einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s