Wohnungssuche

Der Frosch ist immer wieder für Tage nicht auffindbar, dann ist er plötzlich wieder da, nimmt wie gewohnt ein Bad in seinem Steinbottich und glupscht die Wassergladiole an, die sich entschloss nun doch zu blühen. Seine sich häufenden Fehlzeiten haben mit der Suche nach einem Winterquartier zu tun, denke ich. Es wird langsam Zeit.

2 Gedanken zu “Wohnungssuche

  1. Ja, so ist es.
    Ich muss auch langsam meine Wintervorräte sammeln, wer weiß was da noch alles auf uns zu kommt.
    Heute Morgen, in der Dämmerung, hab ich zum ersten mal Pilze gerochen..Herbst`is. :) Juchhu!
    Ich wünsche dem Frosch ein warmes Winterquartier.

  2. Ich könnte ihn auch einfangen, in ein Glas mit froschgerechter Leiter verbringen und ihn dort zum Wetterfosch ausbilden. Bei Eignung bekommt ihn die Katze nicht als Spielzeug.

Hinterlasse einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s