Diafilm

In den letzten Wochen wieder einen Fujichrome Provia 100f belichtet. Die visuelle Kontrolle der Dia-Scans via Leuchttisch ist ein unglaublicher Vorteil. Ich plage mich gelegentlich mit dem Beheben von Farbstichen in den Scans der Negativfilme. Als Korrektiv hat man da nur seine unzuverlässige Erinnerung an die Szenerie. Die Herangehensweise an das Scannens der Diafilme habe ich auch etwas modifiziert. Mit ColorPos einem Modul des ColorPerfect-PlugIns sind die Scan-Ergebnisse wesentlich näher am Original.

Hinterlasse einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s