Abgründe, verschiedene

Harte Woche und ich Cheffe. Nur die Spitze des Eisberges: Die Hochbetagte, die an ihrem Geburtstagsmorgen einen veritablen Schlaganfall bekam, kurz bevor der Bürgermeister mit Gefolge zur Aufwartung antanzte. Der Versuch, einer alten Frau möglichst schonend mitzuteilen, dass ihr Geliebter im Krankenhaus gestorben ist und nie mehr wieder kommt …

Und dann das gierige Verlangen, die kleine, scharfe Azubine in einer dunklen Ecke einfach rücksichtslos über einen Tisch zu legen.

Hinterlasse einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s