Auflösung

„Ein Leben! Ein paar Tage, und dann nichts mehr! Man wird geboren, man wächst heran, man ist glücklich, man wartet, dann stirbt man. Adieu, Mann oder Frau, du kommst nicht mehr zurück auf diese Erde! Und dennoch trägt jeder das glühende und unerfüllbare Sehnen nach der Ewigkeit in sich, jeder ist eine Art Welt im Weltall, und jeder löst sich bald wieder völlig in dem Düngerhaufen auf, der neue Keime trägt.“

Guy de Maupassant, Bel-Ami