Altes Modell

Seit langem wieder einmal auf diesem Flohmarkt im Obergeschoss des heruntergekommenen Fabrikgebäudes gewesen. Eine funktionsfähige alte Edelkompaktkamera mit lichtstarker Festbrennweite zwischen 28 und 35mm für Kleinbildfilm hatte ich mir vorgestellt. Nichts zu finden. Also nur geguckt, gekramt und den herrlichen Duft maroder Bausubstanz und alten Zeugs genossen.

5 Gedanken zu “Altes Modell

  1. Nein, eine kleine Point-and-shoot-Kamera mit Autofokus für die Westentasche. Am liebsten eine Yashica T5, eine Ricoh GR1v, Pentax Espio mini oder, weit verbreitet und gut, eine Olympus Mju II. Hätten sie eine gehabt, hätte ich eine gekauft. Obwohl Kleinbildfilm zu verwenden und dann keinen Filmscanner zu nutzen nicht sinnvoll ist.

    Zur Zeit (eigentlich schon länger) bin ich ebenfalls sehr angetan vom kleinen 4,5×6 Rollfilmformat. Ich empfinde das Seitenverhältnis von 4:3 als das ideale Rechteck, ergibt nicht so ein schmales Handtuch wie das 3:2 Seitenverhältnis von Kleinbild oder auch das 6×9 Rollfilmformat, ist aber nicht so fett wie das 6×7 Format, welches ich sonst sehr mag. Außerdem hat selbst das kleine Rollfilmformat gegenüber Kleinbildfilm bedeutende Auflösungsvorteile und lässt sich mit einem ollen Flachbedscanner schon ganz gut verarbeiten.

  2. ah ja, das sind natürlich spezielle wünsche ;) – wo ist dieser trödelladen? neugierig bin, ich mag auch alte fotoschätze…

  3. So weit ich weiß jeden Donnerstag und Freitag von 10:00 bis 18:00 Uhr, sonnabends von 10:00 bis 14:00 Uhr über dem Norma-Markt, Dresdner Straße 45 in Freital. Es gibt dort viel Plunder, ich gehe vor allem wegen der morbiden Atmosphäre hin.

    Ich habe die einzig folgerichtige Idee gehabt: Ich kreuze meine Vorstellung einer 35mm Point-and-shoot-Kamera und einer Rollfilmkamera im Format 4,5×6. Was ergibt das? Eine Fuji GA 645i bzw. Fuji GA645wi!

  4. ah danke, ich denke da werde ich mal schnüffeln gehen ;) — ich bin gespannt! ich bleibe glaube ich erst mal bei den gängigen formaten, kb oder 6×6, wobei ich mich immer wieder ertappe die landscape-bilder auf 16:9 zurechtzustutzen…

Hinterlasse einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s