2 Gedanken zu “Drei

  1. Ich freue mich jedes Mal, wenn er mich anweht, der feuchte Geruch alter, vermodernder Gebäude, an den sich jede Menge Erinnerungen knüpfen in meinem Kopf. Aber es geschieht tatsächlich immer seltener.

Hinterlasse einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s