Schlafstatt

Bett kaputt. Nicht kaputt geliebt, kaputt geschlafen – durchgelegen. Fühle mich morgens als hätte mir jemand ins Kreuz getreten. Nutze jetzt das angeschlossene Backup-Bett. Man sollte lebenswichtige Dinge immer redundant auslegen.

Hinterlasse einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s