2 Gedanken zu “Ane Brun – The Opening

  1. Ane Brun habe ich erst kürzlich für mich entdeckt. Sehr schön. Besser als die von Dir erwähnten gefallen mir aber die Mankell-Verfilmungen mit Kenneth Branagh. Auch mit einem kleinen feinen sphärischen Liedchen im Abspann. Scheint ein Markenzeichen zu sein.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.