Nachtdienst

Angeschlagen aber ungebrochen stehe ich vor einer neuen Nachtdienstsession. H. schmollt wieder oder immer noch, das ist mir nicht ganz klar. Es war immer schon schwierig mit den Frauen, sind entweder zu weit weg oder zu nah dran.

Noch mal ein rausgepickter Song aus der KCRW-Session von Cat Power – ein veredelter Patsy Cline Klassiker. Diese Katze ist auch hübsch weit weg.

2 Gedanken zu “Nachtdienst

  1. Hatte mal den Gedanken, dass es nur zwei Arten von Menschen gibt: beklatscht oder außer Reichweite. Ach, jämmerlich.

Hinterlasse einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s