Kleintierkrieg

In meinem Auto wohnt eine kleine Spinne. Ich habe sie nur einmal kurz gesehen als sie in einem Lüftungsschlitz verschwand. Mein episodisches Eindringen in ihren kleinen Kosmos stört sie sehr, sie will dem unbedingt ein Ende machen und versucht mich deshalb seit einiger Zeit zu fangen. Sie hat bemerkt, dass ich immer am selben Ort ihre Welt betrete und stellt mir dort nun regelmäßig Fallen. Und immer zerstöre ich ihre Netze mit meinem Dickkopf. Setze ich mich auf den Fahrersitz legen sich sogleich die Seidenfäden ihres zerrissenen Netzes um mein Gesicht. Doch die kleine Spinne gibt nicht auf. Bis zur nächsten Fahrt hat sie schon wieder ein neues gebaut.

2 Gedanken zu “Kleintierkrieg

  1. Vielleicht verstehst du sie falsch; Kommunikation zwischen den Spezies kann ja auch gut schief gehen. Vielleicht möchte sie dich umgarnen.

  2. Sie liebt mich? Sie liebt mich! Immer verstehe ich die Frauen falsch… :(
    (Wer möchte im grauen November nicht geliebt werden und wenn es nur von einer kleinen Spinne ist.)

Hinterlasse einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s