Lacrimosa

In einem Film wurden in einer Friedhofsszene ein paar Takte aus dem Requiem in D-Moll von Mozart gespielt. Wenn man von abendländischer Kultur keinen Begriff hat, bekommt man beim Hören der Lacrimosa-Sequenz wenigstens eine kleine Ahnung davon.

2 Gedanken zu “Lacrimosa

Hinterlasse einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s