Zeit

P. hat einen kleinen Jungen bekommen. L. erscheint mir in ihrer Verrücktheit fast normal. H. ist wieder sehr anschmiegsam. Ich fühle mich alt und schwach und verschwende Energie darauf stark und vital zu erscheinen. Nichts ist erreicht und die Zeit läuft mir davon.

3 Gedanken zu “Zeit

  1. @ greeba
    Muß ich immer an den Einstein zugeschriebenen bildhaften Vergleich denken: Wenn man zwei Stunden mit einer schönen Frau zusammen ist, kommt einem das vor wie eine Minute. Sitzt man eine Minute auf einem heißen Ofen, kommt einem das wie zwei Stunden vor.

    Zum heißen Ofen kann ich wenig sagen, was die schöne Frau betrifft, hat er Recht. :o)

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.