Lachen

Böse aneinander geraten mit den Chefdarstellern in der Pflegefabrik. Dabei habe ich gar keine Kraft für solche Einsätze. Es ändert nichts, es ist Zeit- und Kraftverschwendung. Nicht nur wimmelt es in den unteren Rängen an psychisch Auffälligen, zu denen auch ich mich zähle, an Trinkern und Ausgebrannten; es wird noch schlimmer je höher man kommt. Das Soziale scheint die Dissozialen anzuziehen wie die Scheiße die Fliegen. Wenn es wenigstens Führernaturen wären! Aber es sind nur lächerliche Shareholdervalue-Pfleger, die einem auswendig gelernte Textbausteine vom armen, alten und kranken Menschen aufsagen und sogleich die Fassung verlieren, wenn man sie auslacht oder auf seinem Recht besteht.