Raus

H. ist ganz euphorisch wegen ihres neuen Jobs, den sie gestern antrat. Ich hoffe, sie bleibt bei ihrer positiven Einschätzung auch weiterhin. Dass sie den Absprung aus der Pflegefabrik geschafft zu haben scheint, freut mich. Über kurz oder lang wäre auch sie kaputt gegangen, wie schon so viele andere zuvor. Schade nur, dass ich sie nun nicht mehr sehen werde, und machen wir uns nichts vor, der Schreibkontakt wird sich nach einiger Zeit ebenfalls verlieren. Aber ich werde sie in angenehmer Erinnerung behalten.

2 Gedanken zu “Raus

  1. Shreibkontakt kann auch stark sein… 21 Jahre nach meinem Umzug bekomme ich noch Nachrichten von einer Schulkameradin :-)

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.