Verboten!

Eine der Ruinen, die ich vor ein paar Jahren aufsuchte, darin herumkletterte und fotografierte, ist jetzt ein saniertes Edeleigenheim. Davor steht ein dicker Wagen mit Münchner Kennzeichen, im Garten dicke Putten. Vom neuen Eigentümer wurden zahlreiche Schilder mit nützlichen Informationen aufgestellt: »Betreten verboten!«, »Durchgang verboten!«, »Parken verboten!«. Ordnung muss sein. Was der neue Eigentümer wohl sagen würde, wüsste er, dass ich ihm damals mitten in die Bude gepinkelt habe?

Hinterlasse einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s