Perspektive

Die Umstellung auf Dauernachtdienst sollte klar gehen. Zwar nicht sofort aber in absehbarer Zeit. Zufällig war mein Timing perfekt. Ich habe das so zwar nicht kommuniziert aber ich sehe das als last exit to my Seelenheil. Die Firmen halten eine Probezeit lustigerweise häufig für eine einseitige Angelegenheit. Nee, ich prüfe auch und zwar sehr gründlich. Und der Daumen senkt sich im Moment eher. Pragmatiker und Improvisierer wie ich sind in der Nacht besser aufgehoben, Karrieristen und Expertenstandard-auswendig-Lerner am Tage. Ich probiere das aus, mal sehen, was mein Daumen dazu sagt.

Hinterlasse einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s