4 Gedanken zu “XCII/8

  1. In der Nähe von Fürstenwalde im Osterzgebirge, kurz vor der böhmischen Grenze. Unweit davon verlief die Alte Dresden-Teplitzer Poststraße, eine alte Handelsstraße zwischen Sachsen und Böhmen. Die Hochlagen des Osterzgebirges sind sehr rau und durch den Plateaucharakter häufig sumpfig und vermoort.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.