4 Gedanken zu “XCII/8

  1. In der Nähe von Fürstenwalde im Osterzgebirge, kurz vor der böhmischen Grenze. Unweit davon verlief die Alte Dresden-Teplitzer Poststraße, eine alte Handelsstraße zwischen Sachsen und Böhmen. Die Hochlagen des Osterzgebirges sind sehr rau und durch den Plateaucharakter häufig sumpfig und vermoort.

Hinterlasse einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s