Fujica

Der erste Rollfilm ist voll. Acht Aufnahmen auf einem 120’er Film sind schnell beisammen. Der Film geht morgen zur Entwicklung raus, Ende der Woche weiß ich, ob die Kamera etwas taugt. Auffallend im Vergleich zur Bessa III ist, dass der Sucher deutlich dunkler und auch etwas blaustichig ist. Damit kann man leben aber wenn man den Sucher der Bessa III gesehen hat, ist das ein klarer Rückschritt. Auf die Bildqualität hat das keinen Einfluss aber es ist sehr augenfällig. Ansonsten mag ich das Biest. Wenn sie technisch ordentliche Bilder macht, werden wir Freunde.

Angschlagen

Ich habe ein ziemliche dickes Fell, was die Zumutungen seitens der Insassen angeht. Nur eines kann ich nicht vertragen: Geschrei. Lärm generell macht mich wahnsinnig. Letztens Spätdienst gehabt und die Insassen gaben ihr Bestes, es unerträglich zu gestalten. Ursache ist, dass ein zunehmender Teil der Alten psychisch extrem auffällig ist und im Grunde in eine Geronto-Psychiatrie gehörten. Dazu kommt, dass der Pflegeschlüssel ein Witz ist und in Sachsen ganz besonders. Mehr als Anscheinspflege bzw. -betreuung ist gar nicht möglich. Jeder weiß das, niemanden interessiert es. Zum Schluss schrie sich das Personal noch an. Großes Kino, wenn man es mag. Ich mag es nicht.