Tiere streicheln

Gestern einmal den kleinen Tierpark in der Hebelei besucht. Ich glaube, ich war der einzige Besucher. Mir gefiel das, für den Tierpark ist es wohl eher schlecht. Verschiedene Haustierrassen gibt es zu sehen, wer Spektakuläres erwartet ist hier falsch. Ich hingegen mag das Einfache und Geerdete. Die hysterische Kunstwelt da draußen nervt mich schon zu sehr. Da sind mir aufdringliche Ziegen, die alle unbedingt gestreichelt werden wollen, furzende Esel, der handtaschengroße Nachwuchs der Minischweine und die Begrüßungskatze am Eingang samt dem bodenständigen Personal wesentlich lieber.