Feldzug

Störche führen die Ernteschlacht. Vom Rande des Feldes beaufsichtigen sie den Fortgang. Sie schreiten den abgeernteten Bereich ab, kontrollieren die Lage des ausgedroschenen Strohs, greifen hier und da mit ihren Schnäbeln ein und korrigieren ein Detail. Sie halten Kriegsrat, stecken die Köpfe zusammen. Sie scheinen mit dem Fortgang des Erntegeschehens zufrieden.